Skipper

Steckbrief:

Mein Name ist Andreas, ich bin 38 Jahre alt und immer auf der Suche nach spannenden Herausforderungen.

Von 2008-2010 habe ich meine erste längere Segelreise unternommen, die mich von Deutschland über den Atlantik und Pazifik nach Australien geführt hat. Bei dieser Reise war ich meist allein unterwegs. Dabei reifte der Wunsch nach einer zweiten Reise, eben genau dieser über die ihr nun lest.

Seit 2013 lebe ich nun mehr oder weniger ganzjährig an Bord verschiedener Yachten. In dieser Zeit sind noch 5 Ozeanüberquerungen dazu gekommen. Ich blicke gern zurück auf die vielen positiven Erlebnisse und Begegnungen, spannenden Regatten, grandiose Tauchgänge und die wunderschöne Zeit auf dem Meer. Davon darf es in Zukunft gerne weiter so zahlreiche geben. 🙂

Als Skipper achte ich auf eine gute Stimmung an Bord und dass wir eine schöne Zeit haben. Andererseits ist mir die Sicherheit von Crew und Schiff sehr wichtig. Dazu gehört für mich auch, dass ich euch in die seemännischen Arbeiten mit einbinde und für alle Fragen rund ums Segeln zur Verfügung stehe.

Welche Qualifikationen habe ich?
Zusammengefasst: Alles was man zum Langstreckensegeln, für Regatten und bei Bedarf auch für die Tauchausbildung eben braucht. Im Einzelnen sind das:
Sporthochseeschifferschein (SHS)
PADI Open Water Scuba Instructor
Erste Hilfe Instructor
Amateurfunkzeugnis
Short Range Certificate

Wenn ich nicht segele:
In meinem „anderen“ Leben an Land bin ich Wirtschaftsingenieur. Ich habe mich bisher mit der Verbesserung von Entwicklungsprozessen insbesondere von Autoelektronik befasst. Außerdem interessiere ich mich sehr für Projektmanagement. Und wenn wir segeln als „Projekt“ sehen, mache ich ja gerade genau das:-)